Uncategorized

Software für handy löschen

Dazu zählen zum Beispiel diese acht Android-Einstellungen, die du deaktivieren solltest.

NRW_Header_Servicelinks

Es ist dir überlassen wie gründlich du deine Spuren verwischen willst. Aber zumindest gegenüber Google, Facebook und Co. Neueste Videos auf futurezone.


  • iphone 7 Plus wird ausspioniert.
  • iphone app datenvolumen kontrollieren;
  • Die besten Apps zum Entfernen von Überwachungs-Software in 2018;
  • Altgeräte recyceln: Daten vorher löschen | zuabaswatch.cf!
  • sony handycam obs;
  • handy abhören linux?

Smartphone Computer. Mach dich unsichtbar. Du kannst alle deine Daten löschen, egal ob von Handy oder PC. Pass auf deine Daten auf, sie können in den falschen Händen Schaden anrichten. Die folgenden Tools helfen dir, deine digitalen Spuren restlos und dauerhaft zu verwischen. Beschreibung anzeigen. Hast Du Spionage-Apps oder zumindest Hinweise darauf auf Deinem Smartphone gefunden, so empfiehlt es sich, alle wichtigen Passwörter zu ändern.

Handy Daten löschen – So bereinigen Sie Ihr Gerät

Besonders wichtig ist hier etwa das Google-Passwort, da mit dem entsprechenden Account unter Umständen nicht nur Kontakte synchronisiert sind, sondern auch Cloud -Zugänge und sogar Zahlungsinformationen zu Paypal oder einer Kreditkarte hinterlegt wurden. Unbekannte Geräte solltest Du sofort löschen. Am sichersten sind möglichst lange Passwörter mit zufälligen Zeichenfolgen.

Da die aber kaum zu merken sind, empfiehlt sich die Verwendung eines Passwortmanagers wie Dashlane. Als Ultima Ratio bei Komplikationen oder einfach, um wirklich sicher sein zu können, hilft dann nur noch das Zurücksetzen des Smartphones auf den Werkszustand. Wichtig ist dabei, dass Du beim Neu-Einrichten kein Backup verwendest, da Du Dir damit die gleiche Spionage-Software wieder auf Dein Gerät laden könntest, falls sie beim letzten Backup schon drauf war. Bei einem gerooteten Smartphone ist das Zurücksetzen auf Werkszustand nicht nur die sicherste, sondern auch die einfachste Methode, sein Gerät von Überwachungs-Apps zu befreien.

Was ist eine App zum Entfernen von Nachrichtenüberwachung?

Auch eine Reparatur des Root-Systems ist möglich, aber nur Profis zu empfehlen, da das umständlich und aufwändig ist und schnell zu Problemen mit fehlerfreien Funktion des Smartphones führen kann. Auch hier gilt, dass das Ändern von Passwörtern nach dem Zurücksetzen eine Pflichtaufgabe sein sollte, sofern das Smartphone mit Spionage-Software ausgestattet war, oder man selbst sich nicht mehr sicher ist. Anscheinend haben die jüngsten Ereignisse rund um WhatsApp dazu geführt, dass einige Betrugsmaschen ihren Weg ins Netz fanden.

Eine davon setzt auf das Löschen der alten Backups auf und will Dir eine Mitgliedschaft andrehen, die gar nicht existiert.

Daten löschen per Software | Ontrack

Mobile Games in Auf diese Spiele freuen wir uns. Lagerfeuer, Skiurlaub, Sand, Regen und Co. SIM-Karte sperren: So funktioniert es. März 6 Minuten. Quelle: clownbusiness stock. Treiberreste bereiten oft Probleme. Download-Newsletter Sie haben es fast geschafft!

Feature Tour: Daten im Handy löschen

News zu kostenlosen, virengeprüften Programmen, Software-Updates und Patches. News zu kostenlosen Programmen, Software-Updates und Patches.

Die besten Uninstaller: Programme sauber deinstallieren von Sebastian Kolar. Wer den klassischen Weg bevorzugt, entfernt Software über die Systemsteuerung. Besser fahren Sie mit Deinstallations-Managern: Solche Programme sind übersichtlicher, bieten erweiterte Funktionen und — am wichtigsten — entfernen in der Regel zurückbleibende Reste bei Deinstallationen.

Die verstopfen Dateisystem und Registry; per Nachbereinigung geht es ihnen automatisch an den Kragen.